Saison 2018-19 abgeschlossen.
   

Login  

Hinweis: Für das Schreiben von Spielberichten und Infos benötigt man einen Benutzer.

Step-by-Step Anleitung (PDF)

   

Statistik  

Heute 29

Gestern 35

Insgesamt 16064

   

Statistiken  

   

2017/2018
Die 1. Seniorenmannschaft erreicht den 3. Platz und spielt als 1. Seniorenmannschaft weiter in der Kreisklasse.
Die M19 belegte einen fantastischen 1.Platz. Leider muss die Mannschaft mangels Spieler für die kommende Saison abgemeldet werden. 
Die M13 belegte einen guten Mittelplatz mit Platz 5 und wird für die kommende Saison als M15 Mannschaft wieder gemeldet.


2016/2017
Die 1. Seniorenmannschaft rutscht nach anfänglich gutem Saisonstart dennoch auf einen Abstiegsplatz und steigt in die Kreisklasse ab.
Die J1 belegte den 6. Platz und wird für die kommende Saison vom Spielbetrieb abgemeldet. Dafür werden wieder in der kommenden Saison mit zwei statt einer Mini-Mannschaft teilnehmen.

2015/2016
Die 1. Seniorenmannschaft rutscht am letzten Spieltag erstmalig unglücklich noch auf einen Abstiegsplatz und steigt in die Kreisklasse ab. Mangels Spieler wird diese Mannschaft in der kommenden Saison vom Spielbetrieb abgemeldet.
Die 2. Seniorenmannschaft erreicht den 5. Platz und spielt als 1. Seniorenmannschaft weiter in der Kreisliga.
Die J1 belegte einen 6. Platz und spielt nächste Saison weiter in der Bezirksklasse.

Leider haben sich mehrere Stammspieler/ Stammspielerinnen vom offiziellen Spielbetrieb zurückgezogen. Ebenfalls haben uns einige Spieler wg. Ausbildung / Studium in andere Städte verlassen müssen, so dass nur noch mit Mühe für die Folgesaison eine einzige Seniorenmannschaft gestellt werden kann.

2014/2015
Die 1. Seniorenmannschaft erreicht den 1. Platz in ihrer Staffel und steigt direkt wieder in die Kreisliga auf.
Die 2. Seniorenmannschaft erreicht einen 2. Platz und spielt nach erfolgreichem Antrag auf Wiederaufstieg ebenfalls wieder in der Kreisliga.
Die J1 belegte einen 6. Platz und spielt nächste Saison in der Bezirksklasse.

Die Senioren haben sich dazu mit einigen ehemaligen Jugendspielern und Spielern aus anderen Vereinen weiter verstärkt und hoffen somit in der folgenden Saison sicher in der Kreisliga mitspielen zu können.

2013/2014
Die 1. Seniorenmannschaft erreicht lediglich den 7. Platz und steigt in die Kreisklasse ab.
Die 2. Seniorenmannschaft erreicht ebenfalls nur einen Abstiegsplatz und steigt ebenfalls in die Kreisklasse ab.
Die J1 belegte einen hervorragenden 2. Platz und steigt in die Bezirksliga auf.
Die J2 erreicht einen 7. Platz  und wird für die kommende Saison vom Spielbetrieb abgemeldet.

2012/2013
Die 1. Seniorenmannschaft hält mit einem 5. Platz die Klasse und spielt weiter in der Kreisliga.
Die 2. Seniorenmannschaft hält mit einem 5. Platz ebenfalls die Klasse und spielt weiter in der Kreisliga.
Die J1 belegte in der Jugend Bezirksklasse den 6. Platz und spielt weiter in der Bezirksklasse.
Die M1 (U15) belegte den 4. Platz und wird für die kommende Saison vom Spielbetrieb abgemeldet. Dafür wird wieder eine weitere Junioren-Mannschaft J2 am Spielbetrieb teilnehmen.

2011/2012
Die 1. Seniorenmannschaft hält mit einem 6. Platz die Klasse und spielt weiter in der Kreisliga.
Die 2. Seniorenmannschaft hält mit einem 4. Platz ebenfalls die Klasse und spielt weiter in der Kreisliga.
Die J1 und J2 war mehrmals nicht in der Lage, eine Mannschaft zu stellen und wurde dann vom laufenden Spielbetrieb abgemeldet.
Die J3 belegte mit einem Sieg und einem Unentschieden den vorletzten Platz in der Bezirksklasse.
Die S1 belegte in der Schülerbezirklasse den vierten Platz.
Die S2 belegte in der Schülerbezirklasse den letzten Platz.

2010/2011
Die 1. Seniorenmannschaft spielt nach dem Abstieg wieder in der Kreisliga und holt einen guten 3. Platz.
Die 2. Seniorenmannschaft spielt trotz Abstieg weiter in der Kreisliga und belegte zum Schluß den 5. Platz.
Die 3. Seniorenmannschaft wurde vom Meisterschaftsbetrieb abgemeldet.
Die J1 spielt schafft den Klassenerhalt und spielt nun in der Jugendbezirksliga
Die J2 wird zur J3 und spielt ab dieser Saison in der Jugendbezirksklasse
Die J3 wird zur J2 und spielt nach dem Gewinn der Meisterschaft und dem Aufstieg in der Jugendbezirksliga
Die S1 geht in der Schülerbezirksklasse an den Start
Die S2 (ehemalige Mini-U13) geht auch in der Schülerbezirksklasse an den Start

2009/2010
Für die 1. Seniorenmannschaft ist in der Bezirksklasse das vorrangige Ziel der Klassenerhalt. Doch schon bald stellt sich heraus, dass dieses Ziel sehr schwer zu erreichen ist. Die Mannschafft spielt zwar nicht schlecht, muss jedoch eine Niederlage nach der anderen einstecken und steigt zum Saisonende mit 0:28 Punkten wieder ab.
Bei der 2. Seniorenmannschaft sieht es ähnlich aus. Nach dem Aufstieg und der Umstrukturierung der Mannschaft, findet diese nicht richtig zusammen und gewinnt insgesamt nur 1 Spiel und erzielt 2 Remis. Das reicht aber nicht zum Klassenerhalt und so steigt die Mannschaft mit 4:24 Punkten wieder in die Kreisklasse ab.
Die 3. Seniorenmannschaft belegt im 1. Jahr nur den 6. Platz. Durch immer wieder wechselnde Besetzungen kommt die Mannschaft nicht richtig in Tritt und schafft es nur zu 3 Unentschieden.
Die J1 kämpft während der Saison durchgehend gegen den Abstieg und rettet sich durch eine starke Leistung zum
Saisonende auf den 5. Platz.
Die J2 zeigt zu Saisonbeginn eine durchwachsene Leistung, kann sich aber in der Rückrunde steigern und schafft es so, sich bis auf den 3. Platz zu kämpfen.
Die J3 ist die Überraschungsmannschaft der Saison. Die ehemalige Schülermannschaft startet mit dem Ziel in die Saison, einen guten Platz im Mittelfeld zu belegen. Durch die Verstärkung bei den Damen und der konstanten Besetzung bei den Jungen, spielt die Mannschaft aber eine sehr erfolgreiche Saison und belegt mit 11 Siegen und 1 Niederlage den 1. Platz.
Die J4 hat zu Saisonbeginn das Problem, ständig in anderer Besetzung antreten zu müssen. Auch kommen viele unerfahrene Spieler und Spielerinnen zum Einsatz. So reicht es leider nur zu einem Unentschieden. Dennoch ist man nicht ganz unzufrieden, denn so konnten viele Neulinge für den Ligabetrieb integriert werden.
Die Schülermannschaft (ehemalige U13-Mini) geht erstmalig als 'volle' Mannschaft (4 Jungen und 2 Mädchen) an den Start. Gegen die meist älteren und erfahreren Gegner hat das Team oft das Nachsehen und schafft nur einen Saisonerfolg und beendet die Saison als Tabellenletzter.
Die neu gebildete U13-Minimannschaft sammelt erste Erfahrungen in der Liga. Leider spielt sie nur in einer kleinen Gruppe, kann aber einige Erfolge erzielen.

2008/2009
Die 1. Seniorenmannschaft hat sich personell verstärkt und startet nach dem Aufstieg wieder in der Kreisliga.
Vorrangiges Ziel ist der Klassenerhalt. Da es aber besser als geplant läuft und das Team von Anfang an der
Tabellenspitze steht, machen sich langsam Hoffnungen auf den direkten Durchmarsch in die Bezirksklasse breit.
Zum Ende der Saison muss die Mannschaft zwar einige Niederlagen einstecken, aber es reicht immer noch zum
Meistertitel und den damit verbundenen, direkten Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse, der Bezirksklasse
Auch die 2. Mannschaft spielt eine hervoragende Saison und mit nur einem Unentschieden und sonst nur Siegen,
feiert  das Team ungeschlagegen den Meistetitel und steigt direkt in die Kreisliga auf.
Durch den starken Mitgliederanstieg im Jugendbereich, spielen erstmals 3 Jugendmannschaften, 1 Schülermannschaft und 1 U13-Minimannschaft im Ligabetrieb.
Die J1 startet ganz erfolgreich in der Jugendkreisliga und zu Beginn sieht es so aus, als hätte man mit
dem Abstieg nichts zu tun. Zum Saisonende wird es aber noch mal ganz eng und der Sieg im letzten Sasisonspiel rettet die Mannschaft auf Platz 6 und bringt den Klassenerhalt.
Die neu gebildete J2 belegt nur den 5.Platz, ist aber nicht so recht zufrieden mit diesem Abschneiden, da sie in einigen Spielen absolut unnötige Niederlagen kassiert,
In der J3 sind die meisten Aktiven ohne Ligaerfahrung und so reicht es leider nur zu 2 Unentschieden und dem letzten Platz. Für viele Spieler und Spielerinnen ist die Saison aber sehr lehrreich und hilft die eigene Leistung stark zu verbessern.
Die Schülermannschaft spielt diesmal eine gute Saison und schafft es auf Platz 3. Zu Saisonbeginn sieht es zwar erst so aus, als könne man auch um denTitel mitspielen, aber durch die Umstrukturierung im Mädchenbereich, gehen dort doch zu viele Punkte an die Gegner. Insgesamt geht der Saisonverlauf aber vollkommen in Ordnung.
Die U13-Minimannschaft startet, nach Neubildung, auch wieder in den Ligabetrieb. Der jüngste Nachwuchs der Badmintonabteilung geht mit viel Spaß und Ehrgeiz in die Spiele und belegt einen guten 4. Platz.

2007/2008
Die 1. Seniorenmannschaft startet nach dem Abstieg, in einer neuen Besetzung, wieder in der Kreisklasse.
Sie spielt eine starke Saison und belegt als Vizemeister den 2. Platz. Nach langen Überlegungen entschließt
man sich, erneut den Antrag auf Aufstieg in die Kreisliga zustellen.
Bei der 2. Mannschaft verläuft diese Saison ähnlich wie die vorherige. Mit Platz 4 ist sie zwar einen Platz
schlechter als vorher, dennoch ist man mit dem Saisonverlauf ganz zufrieden.
Bei der Jugend macht sich die gute Nachwuchsarbeit bemerkbar und erstmals ist man in der Lage eine Jugend-
und eine Schülermannschaft sowie 2 Minimannschaften spielen zu lassen. Die Jugendmannschaft spielt eine
starke Saison in der Jugendkreisklasse und belegt aber am Ende, durch eine unglückliche Niederlage am letzten
Spieltag, leider nur den 2. Platz. Auf Grund der starken Leistung, wird aber auch hier der Antrag auf Aufsteig in
die Jugendkreisliga gestellt. Für die Schülermannschaft, die aus der letztjährigen U13-Minimannschaft hervorgegangen
ist, gestaltet sich der Spielbetrieb in der neuen Altersklasse schwieriger als gedacht und so ist der 4. Platz schon ganz in Ordnung.
Die neu besetzte U17/U19-Minimannschaft knüpfte an die Erfolge des Vorgängerteams an und wurde in ihrer Staffel
Vizemeister. Auch die U15-Minimannschaften spielte ganz erfolgreich und schaffte es wieder auf den 3. Platz.

2006/2007
Die 1. Seniorenmannschaft startet in der zweiten Saison, nach genehmigten Aufstiegsantrag, in der Kreisliga.
Mit einem Sieg im ersten Saisonspiel gelingt zwar ein vielversprechender Start, aber dieser Erfolg ist auch
leider der einzige in der gesamten Saison. Als Tabellenletzter steigt die 1. Mannschaft nach einer Saison
Kreisliga gleich wieder ab in die Kreisklasse,
Gründung einer 2. Seniorenmannschaft, die in der Kreisklasse startet. Das Team belegt in der Saison den
3. Platz und ist mit diesem Abschneiden sehr zufrieden.
Im Jugendbereich werden 2 weitere Minimannschaften (U15 und U13) gebildet, die in der Liga starten.
Die U17/U19 Minimannschaft wird auch in der 2. Saison Staffelmeister.
Die neu gegründete U15-Minimannschaft belegt nach einer durchwachsenen Saison den 3. Platz
Die U13-Minimannschaft schneidet am erfolgreichsten ab und wird ungeschlagen Staffelmeister.

2005/2006
Gründung der 1. Seniorenmannschaft, die in der Kreisklasse erstmals am Ligabetrieb des BLV-NRW teilnimmt.
1. Mannschaft erreicht in der Premierensaison den 3. Platz und stellt den Antrag auf Aufstieg in die Kreisliga.
Auch im Jugendbereich geht erstmals eine Mannschaft in der Liga an den Start. Es ist aber nur eine U17/U19-
Minimannschaft, da auf Grund fehlender Mädchen keine Jugendmannschaft gebildet werden kann.
Die Minis bleiben in der gesamten Saison ungeschlagen und werden Staffelmeister. Bei den Staffeln der
Minimannschaften gibt aber leider keine Aufstiegsmöglichkeiten.