Aktuelle Ergebnisse: ATV Haltern 2 - DJK SF Dülmen 1 6:2, TB Rauxel J2 - DJK SF Dülmen J1 7:1
   

Login  

Hinweis: Für das Schreiben von Spielberichten und Infos benötigt man einen Benutzer.

Step-by-Step Anleitung (PDF)

   

Statistik  

Heute 24

Gestern 37

Insgesamt 19910

   

Ergebnisse  

   

Am Sonntag, den 14. Oktober 2012, trafen sich in der Turnhalle der Hermann-Leeser-Realschule ca. 80 Spieler und Spielerinnen aus 23 Vereinen, um am 5. Dülmener Doppelturnier teilzunehmen. 

Im A-Feld (Bezirksklasse/Kreisliga) und B-Feld (Kreisklasse/Hobby) gab es jeweils die Disziplinen Herrendoppel, Damendoppel und Mixed. Begonnen wurde um 9:00 Uhr mit den Spielen im Mixed. Nach der Siegerehrung ging es dann um 13:00 Uhr mit den Doppeln weiter. Gekämpft wurde, wie immer, um Medaillen, Sachpreise und Urkunden.

Anbei die Sieger des Turniers (rot eingefärbt die Beteiligung der Dülmener Akteure): 




Die Sieger (1. - 3. Platz) im Mixed, A-Feld

1. Platz: Björn Knops / Stefanie Fitzek (ATV Haltern / DJK SF Dülmen)
2. Platz: Dirk Zeise / Stefanie Brüffer (TV Borghorst)
3. Platz: Sebastian Locher / Babette Knops (DJK SF Dülmen)


Die Sieger (1. - 3. Platz) im Mixed, B-Feld

1. Platz: Rainer Arand / Beate Reinholz (SG Neukirchen-Vluyn / TuS Xanten)
2. Platz: Fabian Triebel / Annia Böckenfeld  (SC Nordwalde)
3. Platz: Thomas de Groot / Karolina Marusic (TuS Xanten)



Die Sieger (1. - 3. Platz) im Damendoppel, A-Feld

1. Platz: Martina Stenzel-Sossna / Christine Finger  (BC Westfalia Herne)
2. Platz: Kathrin Schild / Sabine Breitkreuz (ATV Haltern)
3. Platz: Babette Knops / Stefanie Fitzek (DJK SF Dülmen)



Die Sieger (1. - 3. Platz) im Damendoppel, B-Feld

1. Platz: Melanie Frontzeck / Gabriele Jeck (SG Vogelheim)
2. Platz: Beate Reinholz / Karolina Marusic (TuS Xanten)
3. Platz: Jana Bosse / Annika Böckenfeld (SC Nordwalde)




Die Sieger (1. - 3. Platz) im Herrendoppel, A-Feld
1. Platz: Alexander Heuer / Daniel Pieck (SV Ems Westbevern) 
2. Platz: Frank Wendel / Marcus Wolter (DJK SF Dülmen / Vereinslos) 
3. Platz: Timothy Merker / Dirk Zeise (TV Borghorst)



Die Sieger (1. - 3. Platz) im Herrendoppel, B-Feld

1. Platz: Matthias Joswig / Michael Hertzig (BC Westfalia Herne)
2. Platz: Uwe Stippel / Thomas Rathmann (No Limit Nottuln)
3. Platz: Manuel Figge / Sven Schuster (TuS Xanten)


Für die Badmintonabteilung verlief das 5. Dülmener Doppelturnier wieder einmal sehr erfolgreich. Leider musste aus organisatorischen Gründen im Gegensatz zu den vergangenen Jahren diesmal unser Turnier in der Mitte der Herbstferien stattfinden, was sicherlich vom Zeitpunkt nicht so ganz so günstig war. Wir versuchen auf jeden Fall für die kommenden Jahre, den Turniertermin dann wieder, wie in den Vorjahren zuvor, auf einen etwas günstigeren Termn zu legen, allerdings sind die Alternativen auch nicht groß, da in der Zeit zum Einen Ligabetrieb ist und zum Anderen dann auch andere Turniere stattfinden, mit denen man möglichst nicht in die Quere kommen möchte. 

Vielen Dank auch an alle Akteure! Es war wie immer ein äußerst faires Doppelturnier und zum Glück sind alle verletzungsfrei geblieben.

P.S.: Neben den Siegerfotos sind auch ein paar Turnierbilder von den Spielen hochladen worden. Diese Fotos liegen, wie üblich, in der gleichgenannten Rubrik auf unserer Webseite.

Oder Ihr klickt einfach hier: DJK Turnier 2012


Die Badmintonabteilung freut sich schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr, beim 6. Dülmener Doppelturnier.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helfern und Spendern für die tolle Unterstützung !!!


Anbei ergänzend  noch der Presseartikel der DZ über das Abschneiden der Dülmener Spieler / Spielerinnen: